A b o u t

» ARBEITEN IN IDAR-OBERSTEIN«

Emmert Design verdreht gerne die Sichtweise auf bekannte Schmuckarten. Die Schmuckdesignerin Tanja Falkenhayner steht hinter dem Namen Emmert Design. Die Stuttgarterin hat zunächst in ihrer Heimat das Goldschmiedehandwerk von der Pike auf gelernt, anschließend in Idar Oberstein Design studiert. Hier, in Deutschlands Zentrum für Edelsteinbearbeitung, hat die Künstlerin ihre Liebe zu den schönen Steinen entdeckt. Heute geht sie über das klassische Handwerk hinaus, indem sie aus Edelsteinen wie Bergkristall, Onyx, gefärbten und naturfarbenen Achaten außergewöhnliche Schmuckstücke schleift. So entsteht Schmuck der für Überraschungen gut ist. Ein Beispiel „die Daltons“. Bei diesen Ringen erzeugt die Blickrichtung auf den Ring verschiedene Ansichten. Der gestreifte Ring erhält durch Drehen eine geschlossene Erscheinung. Widersprüchliches wagen, Undenkbares ausprobieren, so könnte man die Herangehensweise der Designerin beschreiben.

Dokumentation über die Edelsteinwelt Idar-Obersteins

 

 

 

Eine wunderschöne Dokumentation wurde vom SWR gedreht.

Jens Hübschen begibt sich in diesem Film auf die Spur der Steine, in die Edelsteinwelt von Idar-Oberstein im felsigen Naheland. Steinreich wurde die Stadt, als vor Jahrhunderten die ersten Achate in den Felsen aus Vulkangestein entdeckt wurden und seine Edelsteinschleifer, Goldschmiede und Fasser bald zu den besten der Welt zählten. (1)

hier der Link zur ARD Mediathek:

Auf der Spur der Steine - unterwegs in Idar-Oberstein

 

(1) Zitat ARD Mediathek

SHOWROOM -Dietzenstraße

Showroom Emmert Design
Showroom

 

 

 

Gerne können Sie mich nach telefonischer Vereinbarung in meinem Showroom besuchen kommen.

Hier können Sie meinen Schmuck unverbindlich anprobieren.

 

Ich freue mich auf Ihren Besuch.

 

Galleries

Friends of Carlotta- Zürich 

Ariane Hartmann Werkstattgalerie- Hagen

 

A w a r d s

  • 2014 Belobigung -Deutscher Schmuck- und Edelsteinpreis
  • 2014 Belobigung MineralArts
  • 2011 Wettbewerb HWK-Koblenz "Schokolade zart bis bitter"
  • 2010 Designpreis Gold, Blickfang Messe Stuttgart
  • 2007 Designpreis Rheinland-Pfalz

P u b l i c a t i o n s

  • 500 Gemstones Jewels-Lark Jewelry
  • Schmuckdesign der Moderne-Reinhold Ludwig